Urlaub in Costa Rica, Frühstück mit Kolibris

Urlaub in Costa Rica bedeutet unter anderem, dass Sie beim Frühstück von Kolibris umschwirrt werden, während sich 50 Meter weiter die Krokodile auf einer Sandbank der Lagune sonnen. Aras und viele andere Papageienarten ziehen über Sie hinweg. Brüllaffen hangeln sich über Ihren Köpfen von Ast zu Ast und Nasenbären verstecken sich in den Palmen.

  Faszinierende Vögel in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten

Ebenso wie die Leguane, die entweder am Baum hängen, Sonne tanken, oder die Hotelcouch für sich beanspruchen. Verschiedenste Schmetterlinge schwirren umher und ab und an verirrt sich ein Krebs hierher und weicht tänzelnd Stuhlbeinen und Füßen aus. Das Ganze akustisch begleitet von den anscheinend nie schlafenden Grillen und Zikaden.

  in einer kleinen Beach Bar am Strand

Sonnenprovinz Costa Rica Guanacaste

Wenn diese Vorstellung zur Realität wird, dann befinden Sie sich nicht in einem Traum, sondern im Urlaub Costa Rica im Hotel Paraíso del Cocodrilo. Gerade mal 10 Gehminuten vom Strand Buena Vista entfernt. Außerhalb vom Zentrum von Sámara, quasi der nächste Strand nördlich von Sámara.

  Umgeben von Natur, die eco lodge nahe des Strandes Buena Vista

Hier sind Sie in einem Naturparadies in Zentralamerika, welches in der Provinz Guanacaste auf der Halbinsel Nicoya gelegen ist. Und zwar 5 km nördlich vom Zentrum Sámara in ruhiger Lage. Diese Provinz gilt als die Sonnenprovinz mit gutem Klima das ganze Jahr über. Wer allerdings doch etwas Action haben möchte, für den hält die Region einiges bereit.

Bock auf ein Praktikum Costa Rica am pazifischen Ozean?

Hotel in Costa Rica sucht Praktikantin Infos